In der Gemeinde Unstrut-Hainich ist in der

Kindertagesstätte Altengottern ab 01.12.2020

eine Stelle als technische Kraft (Teilzeitarbeit mit 30 Stunden/Woche) zu besetzen:

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören:

  • Pflege- und Reinigungsarbeiten in und um das Objekt der Kita
  • Innenreinigung aller Räume im Objekt
  • Reinigung der Spielmaterialien im Innen- und Außenbereich
  • Mitarbeit bei der Vor- und Nachbereitung der Mahlzeiten in der Küche
  • Reinigung der anfallenden Wäsche in der Kita
  • Unterstützung bei Veranstaltungen in der Kita
  • Verantwortlich für Ordnung und Sauberkeit der Wirtschafträume
  • Vertretung der Köchin
  • Weitere Arbeiten auf Anweisung der Leiterin

Sie sollten folgende Voraussetzung erfüllen:

  • Organisatorische Fähigkeiten besitzen
  • Team- und kooperationsfähig sein
  • Belastbar, flexibel und zuverlässig sein
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit und ggf. Mehrarbeit besitzen
  • Selbständig und eigenverantwortlich arbeiten
  • Erfahrungen im hauswirtschaftlichen Bereich und in der Zubereitung von Speisen
  • Führerschein

Die Vergütung erfolgt nach TVöD.
Aussagefähige Bewerbungsunterlagen sind bis 30.09.2020 zu richten an:

Gemeindeverwaltung Unstrut-Hainich
Personalamt
Großengottern
Marktstraße 48
99991 Unstrut-Hainich

Wichtige Hinweise:
Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen bezüglich des Datenschutzes wird garantiert. Die Bewerber erklären sich mit der Einsichtnahme in die Bewerbungsunterlagen einverstanden und stimmen der vorübergehenden Speicherung und Verarbeitung ihrer Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens zu.
Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungen nicht berücksichtigter Bewerber entsprechend § 27 ThürDSG ordnungsgemäß vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung bzw. dem Vorstellungsgespräch entstehen, werden nicht übernommen

Unstrut-Hainich, den 27.08.2020

Uwe Zehaczek
Bürgermeister

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen